Lädt...

„Wasserproben, richtig nehmen“

Gelegentlich erhalten Zahnarztpraxen und Kliniken negative Überraschungen bei der Untersuchung des Trinkwassers. Speziell bei darauffolgenden Praxisbegehungen können schwerwiegende Folgen und Probleme auftreten. Oftmals liegt es nicht an den vorhandenen Hygiene-Defiziten, sondern an der falschen Vorgehensweise bei den Probenahmen.

Durch eine richtige Vorgehensweise bei der Trinkwasseruntersuchung lassen sich Probleme schnell feststellen.

dental EGGERT übernimmt für Sie die Trinkwasseruntersuchung und Wasseranalyse und steht Ihnen als Wasser-/ Hygiene-Experte zur Seite.