Lädt...

Fortbildung »

Seminare und Fortbildung

Ihr Ansprechpartner:

Philipp Schmidt
p.schmidt(at)dental-eggert.de
Tel: 07 41 - 17 40 0 - 225


  • 06.11.2017
    DS-WIN-PLUS Hygienemanagement sicher anwenden
    Workshop

    Hygienemanagement ist ein Aushängeschild für eine gut geführte Praxis und notwendig, um eine Praxisbegehung mit Erfolg zu bestehen.

    Im Seminar lernen Sie die Funktionsvielfalt rund ums DS-Win-Hygienemanagement kennen. Sie trainieren den sicheren Umgang mit allen relevanten Funktionen, um geforderte Hygienestandare sicher im Praxisalltag umzusetzen:

    • Lückenlose Dokumentation der Hygieneprozesse
    • Einfache Verwaltung von Material, Instrumenten und Trays inklusive Risikoeinstufung
    • Einbindung und Verwaltung der SterilisCJtoren sowie der Reinigungs- und Desinfektionsgeräte
    • Übersichtliche Darstellung aller Sterilisationsvorgänge und -protokolle inklusive Etikettendruck
    • Einfache Verwaltung aller Desinfektionsgeräte
    • MPG-konforme, lückenlose Rückverfolgung von Sterilgut und implantierbaren Medizinprodukte der Patientenkartei (Chargendokumentation)
    • Mitarbeiterbezogener Erinnerungsservice für Mitarbeitereinweisungen und -belehrungen sowie Terminfälligkeiten bei Wartungen
    • Gefahrstoffverzeichnis mit Integration von Sicherheitsdatenblättern zu den Produkten
  • 07.11.2017
    Biofilmmanagement
    Praktischer Hands-on-Kurs am Phantomkopf

    Inhalt des Seminars:

    • Erkrankungen der Mundhöhle
    • Anamnese und Diagnostik
    • Verfärbungen: Ätiologie und Entfernung
    • Einsatz von Fluoriden und CHX in der PZR
    • Implantatreinigung
    • Erkennung und Therapie von Zahnhartsubstanz und Putzdefekten
    • Säulen der traditionellen Prophylaxe
    • Individuelle Behandlungskonzepte
    • Erfolgreiche und gezielte Betreuung von PA-Recallpatienten
    • Integration weiterer prophylaktischer Maßnahmen
    • Praktische Umsetzung an Patienten

    Vom Teilnehmer mitzubringen:
    Schutzbrille, gerne das eigene Instrumentarium aus der Praxis (Bsp. Scaler,
    Küretten, PA Sonde, Tastsonde, Airflow-Handy)

  • 09.11.2017
    DS-WIN-PLUS Tipps- & Tricksseminar
    Workshop

    Dieses Seminar bietet Mitarbeitern der Praxis, die das DS-WIN-PLUS in den Standardfunktionen bereits kennen, viele neue interessante Aspekte das Programm effektiver und schneller zu bedienen um so die tägliche Arbeit weiter zu erleichtern.


    In Bezug auf Kommunikationsmöglichkeiten in der Praxis kommen auch Auszüge der Wartezimmernutzung/Terminprogramm und Anbindung an das DS-WIN-ORG mit zur Sprache.

  • 13.11.2017
    DS-WIN-PLUS Zahnersatz
    Workshop

    Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter der Praxis, die relativ wenig Kenntnisse mit dem HKP-Bereich im DS-WIN-PLUS haben, aber auch an Mitarbeiter, die noch zusätzliche Tipps für eine schnellere und effizientere Nutzung im HKP-Programm benötigen. Anhand von Planungsbeispielen werden vorrangig Optimierungen innerhalb des DS-WIN-PLUS-Programms gezeigt, weniger die Abrechnung in den Vordergrund gestellt.

  • 14.11.2017
    Hygienebeauftragte in der Zahnarztpraxis
    Ausbildungs-Workshop

    Zunehmend müssen sich medizinische Einrichtungen mit neuen Verordnungen und Vorschriften auseinandersetzen. Hygienemanagement ist dabei ein großer und rechtsrelevanter Bestandteil des Qualitätsmanagementsystems. Auch wenn die Hygienebeauftragte in der Praxis gesetzlich noch nicht verpflichtend ist, so ist sie dennoch in der Umsetzung der Hygieneanforderungen eine wertvolle Unterstützung für die Betreiber von medizinischen Einrichtungen oder Zahnarztpraxen. Zudem wird sie von verschiedenen Behörden zunehmend gefordert. Anlassbezogene Praxisbegehungen oder stichprobenartige Überprüfungen durch die Behörden verlieren damit ihren Schrecken.

    Inhalt des Seminars:

    • Anforderungen an das praxisbezogene Hygienemanagement: Rechtliche Rahmenbedingungen,
      TRBA 250 – Technische Regeln zum Umgang mit biologischen Arbeitsstoffen, Anweisungen zur Basishygiene in medizinischen Einrichtungen, Anweisungen zur Aufbereitung von Medizinprodukten, Anweisung zur Aufbereitung von Flächen, Fußböden und Wäsche, Jährliche Selbstbewertung im Bereich Hygiene - Anforderung aus der QM Richtlinie.
    • Anforderungen an die Unterweisung und Dokumentation: Vorschläge zur internen jährlichen Mitarbeiterschulung, Vorbereitung zur Unterweisung im Bereich Hygiene.
    • Anforderungen an den Arbeitsschutz: Bedeutung für die Praxis.Bewusstlosigkeit

    Die Teilnehmer/-innen erhalten ein Zertifikat zur Hygienebeauftragten sowie Mustervorlagen in Form von Worddokumenten zur Erstellung eines einrichtungsbezogenen bzw. praxisbezogenen Hygienemanagements.

  • 16.11.2017
    DS-WIN-PLUS Textverarbeitung
    Workshop

    Dieses Seminar bietet allen Mitarbeitern der Praxis, unabhängig von Ihrem Kenntnisstand, einen intensiven Einblick in die Textverarbeitung des DS-WIN-PLUS-Programms. Erläuterung der Standardfunktionen (Kopieren, Markieren, Einfügen, usw.) direkt am Laptop. Danach wird die Erstellung von Texten mit Einbindung von Makros/Datenfeldern für die Serienbriefnutzung geschult.


    Sie erstellen Briefköpfe und nutzen die Einbindung von Tabellen und Graphiken, die auch für die Korrespondenz im Bereich Recall, Prophylaxe, Patienteninformation interessant ist. Darüber hinaus werden Tipps für die Optimierung von Zusatztexten bei Kostenvoranschlägen, individuellen Rechnungstexten oder Karteikartendokumentation gegeben, so dass für den Praxisalltag immer etwas Interessantes dabei sein wird.


    Sollten Sie in der Praxis mit Wordversionen arbeiten, wird Ihnen der Hinweis auf die „Wordeinbindung“ auch zusätzliche Möglichkeiten geben.

  • 16.11.2017
    DS-WIN-Termin und Online Terminmanagement
    Workshop

    Sie wünschen sich mehr Struktur und Effizienz bei der Terminplanung?

    Dann ist dieses Seminar genau richtig für Sie. Wir zeigen Ihnen, welche Vorteile das digitale Terminbuch bietet. Sie lernen u. a., wie Sie E-mail und SMS einsetzen, um zeitliche Abläufe zu optimieren. Außerdem verraten wir, wie Sie es schaffen, Ihre Rezeption 24 Stunden täglich zu öffnen!

    • Erste Schritte mit dem digitalen Terminbuch
    • Terminvergabe rund um die Uhr mit dem Online Terminmanagement
    • Online-Anamnese vor dem Termin
    • Optimierte Patientenkommunikation und -bindung
    • Vorstellung von Spezialfunktionen (wie z. B. Terminsuche mittels Patientenprofilen)

    Neben Einsteigern ist jeder willkommen, der sein Wissen rund ums Terminmanagement vertiefen möchte.!

  • 17.11.2017
    Dental digital – Praxismarketing für Dentalmediziner
    3 Fortbildungspunkte

    Der Erfolg Ihrer Praxis hängt von vielen Elementen ab. Eine moderne Präsentation, die gute Auffindbarkeit und relevante Informationsvergabe im Internet sind wichtige Erfolgsfaktoren.

    Erfahren Sie innerhalb des Fachvortrags, wie Sie Ihre Praxis online präsentieren und Ihre Patienten im digitalen Zeitalter erfolgreich adressieren. Frau Sarah Link (Konzeptionerin und Expertin für Online-
    Marketing) stellt Ihnen alle Schritte und Maßnahmen auf dem Weg zu einem erfolgreichen Praxismarketing vor.

    • Website
    • Corporate Identity
    • Google My Business
    • Social Media
  • 20.11.2017
    Parodontologie: PA 1
    Basiskurs

    Inhalt des Seminars:

    • Erkrankungen der Mundhöhle
    • Die Parodontitis-Behandlung: ein Teamkonzept
    • Von der Initialtherapie bis zur Reevaluation
    • Zusammenspiel Parodontitis und Allgemeingesundheit
    • Modernes Biofilm-Management
    • Anatomie des Parodonts
    • Ätiologie der Parodontalerkrankungen
    • Parodontalerkrankungen und Klassifikationen
    • Strukturbiologie
    • Ätiologie und Pathogenese
    • Erkrankungsformen und Diagnostik
    • Sondierung der Zahnfleischtaschen
    • Erstellen des PAR-Status mit sechs Messpunkten pro Zahn nach neuester Klassifizierung
    • Recallbestimmungen
    • Motivation zur Patientenmitarbeit
    • Bi- und Trifurkationen
    • Mikrobiologie und Bakterientest
    • Einsatz von antibakteriellen Substanzen
    • Effektiver Einsatz von Mundhygieneartikeln

    Vom Teilnehmer mitzubringen:
    Gerne das eigene Instrumentarium aus der Praxis (Bsp. Scaler, Küretten, PA Sonde, Tastsonde, Airflow-Handy)

  • 22.11.2017
    DS-WIN-PLUS Basis-Seminar
    Workshop

    Dieses Seminar ist geeignet für neue Mitarbeiter in der Praxis oder Mitarbeiterinnen, die mit den Basisfunktionen des Systems vertraut gemacht werden sollen.

    Der Kurs ist als Frontalkurs gehalten, d. h. die Teilnehmer sitzen nicht an eigenen PC´s. Es werden die Bereiche Patientenerfassung, Formulardruck, Leistungserfassung (neue Leistungserfassung für Bema, GOZ, MKV) sowie HKP-Aufstellung und Abrechnung mit Rechnungslegung durchgespielt. Darüber hinaus werden Ihnen erste Dokumentationsmöglichkeiten für eine digitale Karteikartenführung gezeigt.